Die richtige Pflege für langanhaltende Photovoltaikanlagen

Die richtige Pflege für langanhaltende Photovoltaikanlagen

Die Pflege von Photovoltaikanlagen hat einen direkten Einfluss auf den Energieertrag. Obwohl Photovoltaik eine relativ wartungsarme Technologie ist, lohnt es sich deshalb, eine regelmäßige Wartung und Reinigung der Solaranlage durchführen zu lassen.

Pflege von Photovoltaikanlagen – profitieren Sie von:

▶  Höherem Energieertrag

▶ Erkennen & Beseitigen kleiner Schäden

▶ Vermeidung teurer Reparaturen

▶ Längerer Lebensdauer der Anlage

Die Photovoltaik-Technologie ist mittlerweile ausgereift und benötigt wenig Wartung. Ihre Photovoltaikanlage kann problemlos 25 Jahre betrieben werden, teilweise wird sogar eine Nutzungsdauer von bis zu 50 Jahren erreicht. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass Sie sich für eine hochwertige Anlage entscheiden und diese regelmäßig warten und reinigen lassen. Eine optimale Pflege zahlt sich aus, denn die Effektivität der Anlage wird dadurch erheblich verbessert.

Wenn Sie eine Anlage von Grüner Blitz planen und montieren lassen, übernehmen wir selbstverständlich auch die zuverlässige Wartung. Sie erhalten alle Leistungen aus einer Hand und können sicher sein, dass sich Ihre PV-Anlage in einem optimalen Zustand befindet. Falls es doch einmal Probleme gibt, sind unsere Solarexperten schnell zur Stelle und sorgen für eine kostengünstige Lösung.  

Was ist bei der Pflege von PV-Anlagen zu beachten?

Da in einer Photovoltaikanlage anders als beispielsweise in einer Heizung keine rotierenden Teile und andere Verschleißteile verbaut sind, hält sich der Wartungsaufwand in Grenzen und es ist selten der Fall, dass Komponenten ausgetauscht werden müssen.

Die PV-Anlage ist jedoch ganzjährig den Witterungsbedingungen sowie Verschmutzungen durch Straßenstaub, Laub oder Vogelkot ausgesetzt. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass die Photovoltaikanlage regelmäßig, bestenfalls einmal im Jahr, einer Sichtkontrolle unterzogen und gereinigt wird.

Es ist empfehlenswert, die Anlage nach den Wintermonaten, in denen die Solaranlage am meisten verschmutzt und beansprucht wird, von einem Fachbetrieb warten zu lassen. Auf diese Weise wird die Photovoltaikanlage fitgemacht für die ertragreiche Sommersaison. Die zuverlässigen Mitarbeiter unseres Teams sind ausnahmslos ausgebildete Handwerker, die alle erforderlichen Arbeiten in optimaler Qualität durchführen. Mit einem Wartungsvertrag zu günstigen Konditionen sorgen Sie dafür, dass die Pflege der PV-Anlage nicht vergessen oder vernachlässigt wird.

Welche Arbeiten umfasst die Wartung der PV-Anlage?

Unsere Mitarbeiter werden die einzelnen Komponenten der Photovoltaikanlage auf Funktionsfähigkeit überprüfen und dabei die Ertragswerte kontrollieren. Dadurch lassen sich Auffälligkeiten frühzeitig feststellen und meist können kleinere Schäden mit geringem Aufwand kostengünstig behoben werden. Die Pflege der Solaranlage dient somit der Vermeidung ungeplanter Ausfälle und großer Reparaturen sowie der Aufrechterhaltung eines optimalen Wirkungsgrads.

Neben der technischen Überprüfung wird deshalb eine Reinigung der Anlage durchgeführt, denn Schmutz und andere Beläge auf den Solarmodulen führen dazu, dass der Stromertrag sinkt. Ob eine jährliche Reinigung erforderlich ist, hängt vom Verschmutzungsgrad und damit von der Umgebung ab. Erfahrungsgemäß benötigen PV-Anlagen in einer Region mit starker landwirtschaftlicher Nutzung besonders häufig eine Reinigung. Dort kommt es teilweise zu Ertragsreduzierungen von bis zu 15 Prozent pro Jahr, sodass sogar ein Reinigungsintervall von einem halben Jahr wirtschaftlich sinnvoll ist.

Profitieren Sie von unserer Kompetenz und Erfahrung – Grüner Blitz ist Ihr professioneller Ansprechpartner für die Planung, Montage und Wartung von Photovoltaikanlagen und überzeugt mit einem umfassenden Service sowie der garantierten Einhaltung von Terminzusagen.

Nach oben scrollen