Über die Langlebigkeit von Photovoltaikanlagen

Über die Langlebigkeit von Photovoltaikanlagen

Wenn Sie jetzt eine Photovoltaikanlage bei Grüner Blitz kaufen, profitieren Sie von den Vorteilen der Haltbarkeit, denn dank innovativer PV-Komponenten erreichen die Anlagen mittlerweile eine Lebensdauer zwischen 20 und 50 Jahren, sodass sich die Investition optimal amortisiert.  

Vorteile der Langlebigkeit/Haltbarkeit – profitieren Sie von:

▶  Langlebigen Solarmodulen

▶  Innovativen Wechselrichtern

▶  Optimierten Montagesystemen

▶  Hochwertigen Stromspeichern

▶  Handwerklich perfekter Montage

▶  Ausgezeichneter Servicequalität

▶  Werterhaltender Wartung

▶  Zuverlässigkeit & Termintreue

Die durchschnittliche Nutzungsdauer von PV-Anlagen beträgt 25 bis 35 Jahre. Einsatzzeiten von bis zu 40 Jahren sind jedoch ebenfalls keine Seltenheit, insbesondere wenn kristalline (waferbasierte) Solarzellen verwendet werden. Jährlich muss mit einer altersbedingten Leistungsdegeneration von ungefähr 0,15 Prozent gerechnet werden. Nach zehn Jahren beträgt die Leistung Ihrer Photovoltaikanlage somit weiterhin 98,5 Prozent. Mit regelmäßiger Wartung ist es somit durchaus möglich, die Leistungsdegeneration gering zu halten.

Was jedoch im Schnitt bereits nach 15 Jahren zu erneuern ist, sind Wechselrichter. Um daraus resultierende schwerwiegende Schäden an der gesamten PV-Anlage und damit den Ausfall zu vermeiden, sollten defekte Komponenten zeitnah ausgetauscht werden. Als leistungsstarke PV-Anbieter stellen wir unseren Kunden einen vorbildlichen Rundum-Service zur Verfügung und sorgen für eine lange Haltbarkeit Ihrer Solaranlage.

Welche Komponenten der PV-Anlagen halten am längsten?

Die verschiedenen Komponenten einer Photovoltaikanlage haben dabei eine unterschiedliche Lebensdauer:

  • Solarmodule: Organische Solarzellen (max. 25 Jahre), mono- und polykristalline Solarzellen (bis zu 50 Jahre)
  • Wechselrichter: Austausch nach 10-20 Jahren
  • Batteriespeicher: Lebensdauer max. 25 Jahre
  • Montagegestell: Erneuerung nach 20-40 Jahren
  • Solarkabel: Austausch nach 20-30 Jahren

Wenn Sie unser Team damit beauftragen, die regelmäßige Wartung Ihrer PV-Anlage durchzuführen, werden bereits kleinste Schäden erkannt und sofort behoben. Das erspart Ihnen große Reparaturen und trägt entscheidend zur Maximierung der Nutzungsdauer Ihrer Photovoltaikanlage bei. Vereinbaren Sie Wartungsintervalle von maximal zwei Jahren, um die Solaranlage optimal instand zu halten. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein günstiges Angebot für die Durchführung der Wartungsarbeiten.

Zusammenhang von Langlebigkeit und handwerklicher Qualität

Es lohnt sich, die Photovoltaikanlage bei einem führenden Anbieter zu kaufen und von Experten montieren zu lassen. Grüner Blitz plant und konfiguriert hochwertige Solaranlagen bedarfsgerecht, sodass ein individuelles Energiekonzept für Ihr Zuhause realisiert wird. Anhand von Wirtschaftlichkeitsberechnungen legen wir dar, welche Dimensionierung für Sie am sinnvollsten ist und wie künftige Nutzungsänderungen bereits bei der Planung der PV-Anlage berücksichtigt werden. Auch im Hinblick auf das Montagesystem generieren wir ein maßgeschneidertes Konzept, das die örtlichen Gegebenheiten optimal einbezieht.

Für unsere PV-Anlagen verwenden wir ausschließlich Komponenten namhafter Hersteller, die für lange Haltbarkeit und beste Qualität bekannt sind. Die Montage der Solaranlage erfolgt dann durch erfahrene Experten in ausgezeichneter handwerklicher Ausführung. Auch das trägt entscheidend dazu bei, die Lebensdauer der PV-Anlage zu maximieren.

Grüner Blitz stellt Ihnen sämtliche Leistungen aus einer Hand zur Verfügung und steht Ihnen jederzeit als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung. Die zuverlässige Einhaltung von Wartungsterminen und die unverzügliche Durchführung notwendiger Reparaturen stellen sicher, dass Ihre PV-Anlage einen maximalen Ertrag erwirtschaftet. Möchten Sie mehr über unseren Service und unsere Leistungen erfahren? Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für eine unverbindliche Beratung.   

Nach oben scrollen